Klangschalenmassage

 

Metallische Schalen werden mit einem Schlägel  zum Klingen gebracht.

Die Schalen werden entweder um den Klienten herum plaziert oder auf dem Körper abgestellt und  dort bis zu 45 min angeschlagen.

 Wem die Klangmassage guttut, kann sie bis zweimal pro Woche wiederholen.

 

Welche Wirkungen sind möglich?

  • tiefe Entspannung
  • Selbstheilungskräfte stärken
  • Lebensenergie zum Fließen bringen 
  • Stress und Ängste abbauen
  • Tatkraft und Aktivität fördern
  • einfach insgesamt das Gesunde stärken 

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • die Klangmassage ist kein Ersatz für eine Arznei oder ärztlich notwendige Therapie! 
  • sie ist ein "Wegweiser" zum Bewußtwerden
     auf der Suche nach dem eigenen Wesen

 


Ungeeignet ist sie für Menschen,
die an

  • starken Depressionen
  • ausgeprägten Ängsten
  • Krankheiten mit gestörtem Realitätsbezug leiden

 

Top

InBalance - Lebensberatung und Entspannung  | klangraum@gmx.de/Tel.: 03464-577782